Bildnachweise | Startseite | Kontakt | Impressum

Diagnose und Therapie von Schluckstörungen

Der Schluckvorgang ist  -wie viele andere Prozesse in unserem Körper-  ein komplexer Ablauf, der meist unbewusst abläuft und nur in der ersten Phase willentlich beeinflusst werden kann.
Schluckstörungen entstehen, wenn die Organe, die am Schluckakt beteiligt sind, nicht richtig funktionieren. Die Ursachen dafür können sehr vielfältig sein.
In dieser Infoveranstaltung erfahren Sie mehr über den kompletten Schluckablauf, die Ursachen für eine Schluckstörung und verschiedene Behandlungsmethoden.


Der Kurs dauert ca. 1 1/2 Stunden.

Für die Teilnahme an unserer Informationsveranstaltung erheben wir einen Unkostenbeitrag von 5,00 € pro Person. Bitte zahlen Sie diesen vor Ort am Veranstaltungstag.
Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Bei Interesse halten wir unsere Vorträge und Schulungen gegen eine Gebühr auch in Ihren Räumen. Für Kooperationspartner sind diese selbstverständlich kostenfrei.
Sprechen Sie uns dazu an!

Flyer zur Veranstaltung herunterladen

« zurück

So erreichen Sie uns:

Rosa-Luxemburg-Straße 30
04103 Leipzig
 

Tel.: 0341 96389-200
Fax: 0341 96389-920
E-Mail

 

Kurse

Alle Kurse beginnen um 18.00 Uhr.

Bei Interesse halten wir unsere Vorträge und Schulungen auch in Ihren Räumen. Sprechen Sie uns an!

Für die Teilnahme an unseren Informationsveranstaltungen erheben wir einen Unkostenbeitrag von 5,00 € pro Person. Bitte zahlen Sie diesen vor Ort am Veranstaltungstag.
Wir freuen uns über Ihre Anmeldung zu unseren Angeboten.